Genau wie beim Autogenen Training wird in der Hypnose das Unterbewusstsein angesprochen. Wissenschaftliche Studien belegen, dass das Unterbewusstsein 70 % aller Lebensvorgänge jedes Menschen steuert. Nur 30 % werden durch den Willen beeinflusst. Amerikanische Forscher gehen inzwischen soweit, dass sie behaupten 90 % aller Lebensvorgänge werden durch das Unterbewusstsein gesteuert, nur 10 % durch den Willen. Das Unterbewusstsein in jedem Menschen hat das Bestreben sein Wunschdenken zu verwirklichen. Die Hypnose trägt dazu bei, Ihr Unterbewusstsein als Partner zu gewinnen und es mit positiven, ganz individuellen Suggestionen zu programmieren, die dann immer für sie abrufbereit sind und sich verwirklichen lassen. Zur Unterstützung von Verhaltensänderungen ist die Hypnose daher die beste denkbare Methode.

Ich kann Ihnen in meiner Praxis bei vielen Problemen helfen.

Meine wichtigsten Arbeitsfelder sind

  • Angst und Angstzustände
  • Burnout
  • Gewichtsreduktion
  • Phobien
  • Raucherentwöhnung
  • Schlafstörungen
  • Vitalität und Lebensfreude

Weitere Einsatzgebiete

Alpträume, Bettnässen, Burnout, Erröten, Essstörungen, Gedächtnisschwäche, Leistungssteigerung, Lernstörungen, Liebeskummer, Panikattacken, Platzangst, Prüfungsangst, Redeangst, Schüchternheit, geringes Selbstvertrauen, Schuldgefühle, Sportcoaching, Stottern, Zwänge

Andere Probleme? – Hypnose hilft!
Telefon: 0461-1828001